News

News

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Veranstaltungshinweise.

5 Minuten mit… Yasushi Furukawa, Geschäftsführer der Kyoshin GmbH

Dieses Mal haben wir für unsere „5 Minuten mit …“ die Schulbank gedrückt und mit dem Geschäftsführer der Kyoshin GmbH in München gesprochen. Die gleichnamige Nachhilfeschule hat seit ihrer Gründung 1975 in Kyoto bereits mehrere Einrichtungen in verschiedenen Ländern der Welt eröffnet. Eines der letzten Neuzugänge ist München. Jetzt wird auch in der Isarmetropole Nachhilfeunterricht für japanische Schüler und bald auch noch so einiges mehr angeboten.


Das Jahr des Hahns 2017 starten japanische Investoren im Neuen Rathaus am Marienplatz

Wie jedes Jahr fand wieder als allererste Veranstaltung von Invest in Bavaria der traditionsreiche Neujahrsempfang im neuen Rathaus am Marienplatz für die Unternehmensvertreter aus Japan statt.


Investments aus der Saitama Präfektur & Saitama City – Japan

Wenn Sie von Japan hören, denken Sie wahrscheinlich gleich an Tokyo, Kyoto oder Osaka. Wissen Sie aber, wie die nördliche Nachbar-Stadt bzw. –Präfektur von Tokyo heißt? Saitama Präfektur bzw. Saitama City Genau um diese Region geht es mir im heutigen Blog-Beitrag.


Business Seminar für japanische Unternehmen in Bayern mit dem Journalisten Toru Kumagai „Work-Life-Balance - Deutschland / Japan im Vergleich“

Nach der erfolgreichen Ansiedlung japanischer Unternehmen in Bayern bleibt der Kontakt weiterhin eng. Schließlich wird der „After Care Service“ bei uns groß geschrieben. Wir sind weiterhin die Anlaufstelle für verschiedene Anliegen.


Invest in Bavaria - Ein weiterer Plus-Punkt für Bayern - Eröffnung der privaten Nachhilfeschule aus Japan

Ein weiterer Plus-Punkt für Bayern Private Nachhilfeschule aus Japan in München eröffnet


Besuch der Siemens Smart Factory in Ansbach mit dem Japan Club München – Mitokai

Das Schlagwort „Industrie 4.0“ steht bekanntlich für die „Vierte industrielle Revolution“, die die Vernetzung von Personen, Dingen und Maschinen vorantreibt. Deutschland setzte den neuen industriellen Trend und gilt in dieser Hinsicht für viele Länder als Vorbild – auch für Japan.


Oohing und Aahing!

Fachkräfte sind für den Erfolg eines Unternehmens immens wichtig. Aber die Zeiten, in denen Arbeitnehmer ihren Arbeitgebern ein Leben lang treu bleiben, sind zumindest in Europa inzwischen vorbei. Es muss einiges dafür getan werden, um seine Leute bei der Stange zu halten und für sein Unternehmen zu begeistern. Work-Life-Balance ist sicher eines der Stichwörter, das in diesem Zusammenhang zu nennen ist. Der Übergang zwischen Privat- und Arbeitsleben wird immer fließender.


<< Erste < Vorherige 1 2 3 Nächste > Letzte >>